Induction heating masthead image
Ambrell Masthead Image
EN . ES . FR . IT . NL . PT

Ganz neu: EKOHEAT mit VPA Technologie

Einmalige Vielseitigkeit und außergewöhnliche Leistung durch ein Produkt, das auf Grund seiner Bauart einzigartig ist.

 

Es handelt sich um die Einführung unserer nächsten Generation von EKOHEAT Induktionsanlagen mit VPA Technologie, deren Bauart eine einmalige Neuerung in der Induktionserwärmungsindustrie darstellt. Unsere gesamte EKOHEAT Produktfamilie wurde unter Miteinbeziehung der exklusiven vielseitigen Leistung bei dieser von Ambrell entwickelten Bauart (VPA) neu entworfen.

Die bahnbrechende Technologie bei dieser Bauart, zu der auch völlig neue innovative Anwendungen gehören, sorgt für mehr Vielseitigkeit als bei anderen Induktionserwärmungssystemen, die heutzutage erhältlich sind – all dies bei einer außerordentlichen Produkt-Performance. Erfahren Sie mehr über EKOHEAT VPA.

EKOHEAT-bench.png

PRODUCTS_ICON.svg

EKOHEAT Umrichter

[10 - 500 kW]

EKOHEAT bietet Ihnen mehr als nur die modernsten und zuverlässigsten Induktionserwärmungssysteme, die auf dem Markt erhältlich sind. Sie erhalten außerdem Zugang zur unseren kostenlosen Technologieberatung und Unterstutzung. Die untenstehenden EKOHEAT-Systeme sind nach Frequenzbereich und nach Modell (nach Höchstleistung) sortiert. Klicken Sie auf die Registerkarte mit dem für Sie interessanten Frequenzbereich und dann auf das Modell, um mehr zu erfahren.

 

Angebot Anfragen Kontakt


 

100 kHZ Gruppe

 
EKOHEAT 10/100
Leistung: 10 kW
Frequenz: 50-150 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 12 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT | CN

EKOHEAT Induktionsgeneratoren für den Bereich von 50–150 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Härtung bei geringen Einsatzhärtetiefen sowie die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 15/100
Leistung: 15 kW
Frequenz: 50-150 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 17 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT | CN

EKOHEAT Anlagen für den Bereich von 50–150 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Härtung bei geringen Einsatzhärtetiefen sowie die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 30/100
Leistung: 30 kW
Frequenz: 50-150 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 35 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT | CN

EKOHEAT Umrichter für den Bereich von 50–150 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Härtung bei geringen Einsatzhärtetiefen sowie die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 45/100
Leistung: 45 kW
Frequenz: 50-150 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 52 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT | CN

EKOHEAT Generatoren für den Bereich von 50–150 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Härtung bei geringen Einsatzhärtetiefen sowie die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 65/100
Leistung: 65 kW
Frequenz: 50-150 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 75 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 50–150 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Härtung bei geringen Einsatzhärtetiefen sowie die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 90/100
Leistung: 90 kW
Frequenz: 50-150 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 104 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 50–150 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Härtung bei geringen Einsatzhärtetiefen sowie die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 135/100
Leistung: 135 kW
Frequenz: 50-150 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 157 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 50–150 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Härtung bei geringen Einsatzhärtetiefen sowie die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
Leistung: 180 kW
Frequenz: 50-150 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 209 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 50–150 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Härtung bei geringen Einsatzhärtetiefen sowie die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen..

 
EKOHEAT 225/100
Leistung: 225 kW
Frequenz: 50-150 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 261 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 50–150 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Härtung bei geringen Einsatzhärtetiefen sowie die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 270/100
Leistung: 270 kW
Frequenz: 50-150 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 313 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 50–150 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Härtung bei geringen Einsatzhärtetiefen sowie die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

25 kHz Gruppe

 
EKOHEAT 20/25
Leistung: 20 kW
Frequenz: 15-40 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 41 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 15-40 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die induktive Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 35/25
Leistung: 35 kW
Frequenz: 15-40 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 41 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 15-40 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die induktive Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 50/25
Leistung: 50 kW
Frequenz: 15-40 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 58 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 15-40 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die induktive Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 75/25
Leistung: 75 kW
Frequenz: 15-40 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 87 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 15-40 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die induktive Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 100/25
Leistung: 100 kW
Frequenz: 15-40 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 116 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 15-40 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die induktive Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 125/25
Leistung: 125 kW
Frequenz: 15-40 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 145 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 15-40 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die induktive Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 150/25
Leistung: 150 kW
Frequenz: 15-40 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 174 kVA
Broschüre
ENPT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 15-40 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die induktive Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 200/25
Leistung: 200 kW
Frequenz: 15-40 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 232 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 15-40 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die induktive Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 250/25
Leistung: 250 kW
Frequenz: 15-40 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 290 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 15-40 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die induktive Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 300/25
Leistung: 300 kW
Frequenz: 15-40 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 348 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 15-40 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die induktive Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 375/25
Leistung: 375 kW
Frequenz: 15-40 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 436 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 15-40 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die induktive Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 500/25
Leistung: 500 kW
Frequenz: 15-40 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 580 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 15-40 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die induktive Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

10 kHz Gruppe

 
EKOHEAT 20/10
Leistung: 20 kW
Frequenz: 5-15 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 32 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 5–15 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 35/10
Leistung: 35 kW
Frequenz: 5-15 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 41 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 5–15 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 50/10
Leistung: 50 kW
Frequenz: 5-15 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 58 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 5–15 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 75/10
Leistung: 75 kW
Frequenz: 5-15 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 87 kVA
Broschüre
EN | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 5–15 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 100/10
Leistung: 100 kW
Frequenz: 5-15 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 116 kVA
Broschüre
EN | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 5–15 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 125/10
Leistung: 125 kW
Frequenz: 5-15 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 145 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 5–15 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 150/10
Leistung: 150 kW
Frequenz: 5-15 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 174 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 5–15 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 200/10
Leistung: 200 kW
Frequenz: 5-15 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 232 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 5–15 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 250/10
Leistung: 250 kW
Frequenz: 5-15 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 290 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 5–15 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 300/10
Leistung: 300 kW
Frequenz: 5-15 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 346 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 5–15 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 375/10
Leistung: 375 kW
Frequenz: 5-15 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 435 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 5–15 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

 
EKOHEAT 500/10
Leistung: 500 kW
Frequenz: 5-15 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 580 kVA
Broschüre
EN | FR | IT | DE | ES | NL | PT

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 5–15 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse beim Einsatz großer Spulen oder der Erwärmung größerer Werkstücke. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Erwärmung schwer zu koppelnder Teile, die tiefere Durchwärmung von Werkstücken, die Kristallzucht, die Wärmebehandlung von Stahl, das Vorwärmen beim Schmieden von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing oder das Tiegelschmelzen.

3 kHz Gruppe

 
EKOHEAT 75/3
Leistung: 75 kW
Frequenz: 2 - 6 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 87 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 2.0 - 6.0 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 100/3
Leistung: 100 kW
Frequenz: 2 - 6 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 116 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 2.0 - 6.0 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 125/3
Leistung: 125 kW
Frequenz: 2 - 6 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 145 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 2.0 - 6.0 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 150/3
Leistung: 150 kW
Frequenz: 2 - 6 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 174 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 2.0 - 6.0 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 200/3
Leistung: 200 kW
Frequenz: 2 - 6 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 232 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 2.0 - 6.0 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 250/3
Leistung: 250 kW
Frequenz: 2 - 6 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 290 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 2.0 - 6.0 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 300/3
Leistung: 300 kW
Frequenz: 2 - 6 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 348 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 2.0 - 6.0 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 375/3
Leistung: 375 kW
Frequenz: 2 - 6 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 435 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 2.0 - 6.0 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.

 
EKOHEAT 500/3
Leistung: 500 kW
Frequenz: 2 - 6 kHz
Netzleitungsspannung: 360 - 520, 3 ph Vac
Netzeingangsleistung: 580 kVA
Broschüre

EKOHEAT Induktionsanlagen für den Bereich von 2.0 - 6.0 kHz liefern zuverlässige, wiederholbare Ergebnisse, wenn bei der Hochgeschwindigkeitserwärmung kleinerer Werkstücke aufgrund der Teilegeometrie oder Spulengröße eine effiziente Erwärmung nur mit Hochfrequenz möglich ist. Zu den typischen Anwendungsgebieten gehören u. a. die induktive Wärmebehandlung von Stahl, die Erwärmung von Stahl, Aluminium, Kupfer oder Messing beim Löten, Schrumpfen, Härten, Umformen oder Schmelzen.